Wir über uns
Aktuelles
Training
Mannschaften
Spielplan aktuell
Archiv
2015/2016
2014/2015
2013/2014
2012/2013
2010/2011
2009/2010
2008/2009
2007/2008
2006/2007
Meisterschaften
Ranglisten
Vereinsmeister
2015/2016
2014/2015
2013/2014
2012/2013
2011/2012
2010/2011
2009/2010
2008/2009
2007/2008
2006/2007
2016/2017
Bilder
Tischtennislinks
Kontakt-Formular
Sponsoren
Impressum
Sitemap


Besucher
seit Oktober 2006

 

 Vereinsmeisterschaften 2007

  

  Jugend- u. Schüler

Tobias Wolf und Jan Berger können ihre Titel verteidigen

   Dieser Tage wurden die Jugend- u. Schülervereinsmeisterschaften bei der TTG ACHERN ausgetragen.

Die Beteiligung mit 10 Teilnehmern bei den Schülern und 10 Startern bei der Jugend, war

fast identisch mit dem Vorjahr. In beiden Konkurrenzen wurden die Vereinsmeister in zwei Gruppen mit anschließendem Halbfinale und Finale ermittelt.

Bei den Schülern setzte sich Jan Berger souverän mit 6:0 Siegen und ohne Satzverlust, im gesamten Turnier, vor unserer chinesischen Nachwuchshoffnung Juni-Hui Mi (2. Platz / 5:1) und Daniel Kurz (3. Platz / 4:2) durch. Auf dem vierten Platz landete Hugo Ma mit 3:3 Siegen. Alle vier waren somit automatisch auch für die Jugendvereinsmeisterschaft qualifiziert.

Die Gruppe 1 gewann hier Tim Berger hoch überlegen ohne Niederlage (4:0 Punkte / 12:1 Sätze) vor Fabian Blust mit 3:1 Siegen. Gruppendritter wurde Juni-Hui Mi, vor Hugo Ma und Sven Vierling.

Die Gruppe 2 wurde zwar vom letztjährigen Jugendmeister Tobias Wolf (4:0 Punkte / 12:4 Sätze) beherrscht. Aber hier sorgte der alte und neue Schülertitelträger Jan Berger für eine Überraschung, als er gegen den höher eingeschätzten Andreas Funkner (Jugend 1) mit 3:1 gewann und somit ins Halbfinale gegen seinen Bruder Tim Berger einzog.

Somit ergab sich folgende Rangfolge in Gruppe 2: Tobias Wolf, Jan Berger, Andreas Funkner, Dominik Wilke und Daniel Kurz.

Im ersten Halbfinale konnte sich Tim Berger mit 3:1 Sätzen, nach harter Gegenwehr seines “kleinen Bruders“ Jan, fürs Endspiel qualifizieren.

Zu einem echten Krimi entwickelte sich das zweite Halbfinale, in dem sich der Spitzenspieler der 1. Jugendmannschaft Tobias und Fabian Blust gegenüberstanden.

In einem hochklassigen Match konnte sich schließlich Tobias Wolf doch noch im 5. Satz nach 0:2 Satzrückstand, etwas glücklich jedoch nicht unverdient durchsetzen.

Überraschend sicherte sich danach Jan Berger mit einem glatten 3:0 Sieg gegen Fabian Blust den dritten Platz.

Das Jugend-Endspiel wurde von Tobias Wolf, mit seinem sicheren und überlegten Angriff  beherrscht, sodaß er mit 3:1 Sätzen Tim Berger auf den zweiten Platz verweisen konnte.

Sowohl bei den Schülern, wie auch bei der Jugend wurde guter Tischtennissport mit spektakulären Ballwechseln geboten. Dies und die sonstigen guten Ergebnisse in diesem

Jahr bestätigten die konsequente Jugendarbeit bei der TTG ACHERN, die für die Zukunft noch einiges erhoffen lassen.(M.A.)

(Text: M. Armbruster)

 

Herren

Titel gehen komplett an den Vorstand

Am 29.12.07 ermittelten dann auch Herren ihre neuen Vereinsmeister in den Kategorien A, B und C. Am Start waren insgesamt 18 Teilnehmer.

Erstmals seit über 30 Jahren konnte dabei Manfred Armbruster den Titel inder A-Kokurrenz gewinnen. Die Titel im B- und C-Bereich gingen an Sebastian Drost.

Nach der Vorrunde mit jeweils drei Sechsergruppen folgte eine Zwischenrunde mit vier Dreiergruppen, deren Gruppensieger dann jeweils in das Halbfinale einzogen.

Bereits in der Vorrunde gab es einige Überraschungen, da sowohl Frank als auch Tim unerwartet ausschieden. Überraschend war der Einzug von Schüler Jan Berger in die Zwischenrunde.

Die Zwischenrunde endete recht unerwartet, da sich alle Spieler der Vorrundengruppe 3 auch in ihren Zwischengruppen durchsetzen konnten und mit Maximilian Dietel und Titelverteidiger Jochen Schelb zwei hohe Favoriten ausschieden.

                    

Die Ergebnisse:

Vorrunde

Gruppe 1

 
 1  Maximilian Dietel  5:0
 2  Fabian Blust  4:1
 3  Nima Soleymani  3:2
 4  Tom Strauß  2:3
 5  Tim Berger  1:4
 6  Jun Hui Mi  0:5
 
Gruppe 2
 
 1  Jochen Schelb  5:0
 2  Dietmar Ille  4:1
 3  Peter Gantner  2:3
 4  Jan Berger  2:3
 5  Frank Vollmer  2:3
 6  Tobias Tabor  0:5
 
Gruppe 3
 
 1  Tobias Wolf  5:0
 2  Philipp Buchgeister  4:1
 3  Manfred Armbruster  3:2
 4  Sebastian Drost  2:3
 5  Tobias Blust  1:4
 6  Pius Blust  0:5
 
 
Zwischenrunde
 
Gruppe 1
 
 1  Philipp Buchgeister  2:0
 2  Maximilian Dietel  1:1
 3  Jan Berger  0:2
 
Gruppe 2
 
 1  Sebastian Drost  2:0
 2  Jochen Schelb  1:1
 3  Nima Soleymani  0:2
 
Gruppe 3
 
 1  Manfred Armbruster  2:0
 2  Fabian Blust  1:1
 3  Dietmar Ille  0:2
 
Gruppe 4
 
 1  Tobias Wolf  2:0
 2  Tom Strauß  1:1
 3  Peter Gantner  0:2
 
Halbfinale
 
Manfred - Tobias W. 3:0
Philipp - Sebastian 3:1
 
Spiel um Platz 3
 
Tobias - Sebastian 3:0
 
Finale A
 
Manfred - Philipp 3:1

 

 

 

 

TTG Achern
Manfred.Armbruster@t-online.de